Produktfinder

Mit unserem Produktfinder das passende Rudergerät finden:
 
 
 

 

Mit unserem Produktfinder findest Du das optimale Rudergerät. In 3 Schritten gelangst Du zu Deinem für Dich individuell geeigneten Rudergerät. Es dauert nur wenige Sekunden. Einfach die 3 Fragen beantworten. Daraufhin bekommst Du mehrere Rudergeräte aufgelistet, die Deinen Bedürfnissen entsprechen.

Du bist Anfänger:

Hast Du noch nie auf einem Rudergerät trainiert, so solltest Du dich als Anfänger eintragen. Genauso wenn Du nur ein paar Mal auf einem Rudergerät gesessen hast. Dabei gibt es jedoch eine Ausnahme. Solltest Du professionell Rudersport betreiben, dann hast Du durch das Rudern eine gewisse Erfahrung. Diese Erfahrung ist mit der Erfahrung eines Fortgeschrittenen oder eines Profis gleichzusetzen.

Du bist Fortgeschrittener:

Fortgeschrittener bist Du, wenn Du seit mehr als einem halben Jahr auf einem Rudergerät trainierst.

Du bist Profi:

Profi bist Du, wenn Du diesen Sport professionell betreibst. Bedeutet, dass Du an Rudergerät Wettkämpfen teilnimmst oder ein professioneller Ruderer bist. Genauso bist Du ein Profi, wenn Du seit über einem Jahr regelmäßig 4x die Woche auf der Rudermaschine trainierst.

Du willst primär abnehmen:

Möchtest Du mit einem Rudergerät abnehmen, so hast Du eine tolle Wahl getroffen. Viele entscheiden sich für einen Crosstrainer oder ein Laufband. Dabei ist eine Rudermaschine deutlich effektiver. Du trainierst nicht nur den Speck weg, sondern baust auch einen stabilen Körper auf. Denn 80% der Muskeln werden beim Training mit der Rudermaschine betätigt. Damit hast Du ein Ganzkörpertraining. Dieses ermöglicht Dir nicht nur Fett abzubauen, sondern gleichzeitig auch Muskeln aufzubauen. Daraus ergibt sich ein gesunder Abbau von Fett. In einem unserer Beiträge berichten wir mehr darüber. Hier findest Du den Beitrag, für Menschen die mit einer Rudermaschine abnehmen wollen.

Du willst primär Muskeln aufbauen:

Wenn Du mit einer Rudermaschine Muskeln aufbauen willst dann hast Du eine ebenso tolle Wahl getroffen. Das Ganzkörpertraining des Ruderergometer erlaubt Dir ein einheitliches Aufbautraining. 80% der Muskeln Deines Körpers werden trainiert. Dementsprechend wirst Du ein Muskelwachstum an 80% deiner Körpermuskeln haben. Kein anderes Gerät trainiert 80% Deiner Muskeln. Hier findest Du eine Liste der Muskelgruppen die mit einem Ruderergometer trainiert werden.

In diesem Beitrag findest Du mehr Informationen über den Muskelaufbau und einen geeigneten kostenlosen Trainingsplan.

Du willst Dich fit halten:

Hierbei gelten für Dich die gleichen Regeln und das gleiche Trainingsprogramm, wie für Menschen die abnhemen wollen.

Du wiegst unter…

Dein Gewichtsklasse sollst Du angeben, da Rudergeräte ein gewisses Gewichtsmaximum haben. Dementsprechend fließt dieser Punkt auch in die Auswertung mit ein und das Rudergerät ist Deinem Gewicht angepasst.